Überspringen zu Hauptinhalt

Fasswechsler ECO 7

Ab einer gewissen Ausschankmenge von Premix-Getränken wie Limonade, Cola, Cola-Mix oder anderen Erfrischungsgetränken aus Fässern empfiehlt es sich, mit einem Fasswechsler zu arbeiten. Denn gerade bei Hochbetrieb kommt es nicht selten vor, dass ein Fass leer läuft, ein neues angesteckt werden muss und Gäste in der Zwischenzeit ungeduldig auf ihre Getränke warten.

Premix-Fässer umschalten

Ein automatischer Fasswechsel mit ECO 7 schließt Wartezeiten aus. Ist ein Fass leer, wird automatisch auf das neue, frische umgeschaltet. Leere Fässer werden dann ausgetauscht, wenn das Personal genügend Zeit dafür hat. Eine Anbindung an den smartSCHANK-Assistenten, um Meldungen über leere Fässer zu erhalten, ist optional realisierbar.

All unsere Fasswechsler basieren auf mehreren aufeinander abgestimmten Ventilen. Ist ein Fass leer, wird über ein Signal ein volles Fass aktiviert – ohne Unterbrechung im Zapfbetrieb. Bei einer herkömmlichen Reihenschaltung werden Getränke vermischt. Bei der vollautomatischen Fassumschaltung nicht. Mit unseren Fasswechslern wird das neue Fass erst dann angezapft, wenn ein anderes leer ist. Bedeutet: Stets frische Getränke und optimale Hygiene.

Manuelles Zerlegen und Reinigen wie bei andernorts eingesetzten Schaumstoppern entfällt vollständig.

Herkömmliche Reihenschaltung

Technische Daten

Abmessungen 43 x 40 x 13 cm (B x H x T)
Leistungsaufnahme > 3 Watt
Anschluss Strom 24 V AC
Fassanschlüsse 2 x Standard 5/8“ AG
Abgang Standard 5/8“ AG
Garantie 3 Jahre
Leitungsdurchmesser 7 mm

Technische Daten

Abmessungen 43 x 40 x 13 cm (B x H x T)
Leistungsaufnahme Standby 0,5 Watt
Anschluss Strom 24 V AC
Anschluss Druck 4/8“ 2,5 – 5,5 Bar
Fassanschlüsse 2 x Standard 5/8“ AG
Leitungsdurchmesser 7 mm und 10 mm

Fasswechsler ECO 7

Ab einer gewissen Ausschankmenge von Premix-Getränken wie Limonade, Cola, Cola-Mix oder anderen Erfrischungsgetränken aus Fässern empfiehlt es sich, mit einem Fasswechsler zu arbeiten. Denn gerade bei Hochbetrieb kommt es nicht selten vor, dass ein Fass leer läuft, ein neues angesteckt werden muss und Gäste in der Zwischenzeit ungeduldig auf ihre Getränke warten.

Premix-Fässer umschalten

Ein automatischer Fasswechsel mit ECO 7 schließt Wartezeiten aus. Ist ein Fass leer, wird automatisch auf das neue, frische umgeschaltet. Leere Fässer werden dann ausgetauscht, wenn das Personal genügend Zeit dafür hat. Eine Anbindung an den smartSCHANK-Assistenten, um Meldungen über leere Fässer zu erhalten, ist optional realisierbar.

All unsere Fasswechsler basieren auf mehreren aufeinander abgestimmten Ventilen. Ist ein Fass leer, wird über ein Signal ein volles Fass aktiviert – ohne Unterbrechung im Zapfbetrieb. Bei einer herkömmlichen Reihenschaltung werden Getränke vermischt. Bei der vollautomatischen Fassumschaltung nicht. Mit unseren Fasswechslern wird das neue Fass erst dann angezapft, wenn ein anderes leer ist. Bedeutet: Stets frische Getränke und optimale Hygiene.

Manuelles Zerlegen und Reinigen wie bei andernorts eingesetzten Schaumstoppern entfällt vollständig.

Herkömmliche Reihenschaltung

Technische Daten

Abmessungen 43 x 40 x 13 cm (B x H x T)
Leistungsaufnahme > 3 Watt
Anschluss Strom 24 V AC
Fassanschlüsse 2 x Standard 5/8“ AG
Abgang Standard 5/8“ AG
Garantie 3 Jahre
Leitungsdurchmesser 7 mm

Technische Daten

Abmessungen 43 x 40 x 13 cm (B x H x T)
Leistungsaufnahme Standby 0,5 Watt
Anschluss Strom 24 V AC
Anschluss Druck 4/8“ 2,5 – 5,5 Bar
Fassanschlüsse 2 x Standard 5/8“ AG
Leitungsdurchmesser 7 mm und 10 mm
An den Anfang scrollen